Rode Procaster
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Rode Procaster

Lieferzeit: 30 Tage

Dynamisches Sprechermikrofon

  • elastisch aufgehängte dynamische Nierenkapsel
  • klanglich auf Sprache abgestimmt
  • integriertes Popfilter
  • inkl. Transporttasche ZP1
  • inkl. Mikrofonhalterung RM2
169,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten * bis zu 4 Wochen
sync jetzt vorbestellen

Das „Procaster“ wurde speziell für den Betrieb in professionellen Rundfunk- und Synchronstudios entwickelt. Das robuste und schwere Sprechermikrofon (745 g) verwendet eine horizontal eingebaute und elastisch aufgehängte dynamische Nierenkapsel. Das Procaster wird von vorne besprochen, ein Abstand von ca. 3 bis 8 cm ist dabei optimal.

Frequenzgang und Klangcharakteristik wurden perfekt auf Sprachübertragung abgestimmt. Der zweilagige Einsprechkorb und ein über der Kapsel liegendes Stoffgewebe entschärfen Explosivkonsonanten wirkungsvoll, ohne die Transparenz zu beinträchtigen - auf den Einsatz eines Popfilters kann getrost verzichtet werden. Als dynamisches Mikrofon ist das Procaster wesentlicher unempfindlicher als ein Kondensatormikrofon - ideal also für Studios und Sprecherräume, die mit Umgebungsgeräuschen und/oder einer ungünstigen Raumakustik zu kämpfen haben.

Das Procaster wird inkl. Stativklemme (RM2) und Transportetui (ZP1) geliefert. Es wird bei RØDE in Australien hergestellt, registrierte Anwender erhalten 10 Jahre Garantie.

Technische Daten

Richtcharakteristik Niere
Übertragungsbereich 75 Hz - 18 kHz
Ausgangsimpedanz 320 Ohm
Empfindlichkeit 1,6 mV/Pa
Anschluss 3-Pol-XLR
Länge 214 mm
Durchmesser 53 mm
Gewicht 695 g
ROD-PROCASTER
Neuer Artikel
1.08 kg
26.11.2020

Vielleicht gefällt Ihnen auch